Ermüdungsnachweis kleine Stahlbrücke

Ermüdungsnachweis kleine Stahlbrücke

Ungelesener Beitragvon Dieter B. aus B. am Mi 8. Jan 2020, 08:38

Moin, moin,

für eine kleine Zufahrtsbrücke zu einem Firmengelände (Spannweite 3,50 m, Breite ca. 5,80 m), die mit Lkw befahren werden, soll ich den Ermüdungsnachweis des Stahls führen.
Als Belastung für die Bemessung des Tragwerks habe ich das Lastmodell 1 gem. DIN EN 1991 (EC 1) gewählt.
Unterhalb der Asphaltdeckschicht habe ich ein Fahrbahnblech mit einer Dicke von 20 mm auf einer Trägerlage HEB 260 im Abstand von e < 60 cm errechnet.
Für diese Trägerlage soll ich nun einen Ermüdungsnachweis führen, muss aber gestehen, dass ich diesen nach EC noch nie geführt habe.
Kann mir jemand auf die Sprünge helfen?

Folgende Lasten sind zu berücksichtigen:
Lkw mit einem Gesamtgewicht von 40 t: 7.500 Lkw/Jahr, nahezu ausschließlich Sattelzüge
Traktor und Anhänger, Gesamtgewicht ca. 29 t : 3.200 Gespanne/Jahr
Leerfahrten der Schleppergespanne mit einem Gesamtgewicht von 13 t: 3.200 Leergespanne/Jahr.

Vielen Dank und beste Grüße
Benutzeravatar
Dieter B. aus B.
 
Beiträge: 172
Registriert: Fr 19. Jun 2015, 10:08
Wohnort: 27432 Bremervörde

Re: Ermüdungsnachweis kleine Stahlbrücke

Ungelesener Beitragvon FertigTeilchen am Mi 8. Jan 2020, 10:32

Literatur z.B. DIN Fachbericht 103 und Leitfaden dazu von Prof. Sedlacek u. w. sind sinnvoll...…………..
FertigTeilchen
 
Beiträge: 685
Registriert: Mo 4. Aug 2008, 14:18
Wohnort: NRW

Re: Ermüdungsnachweis kleine Stahlbrücke

Ungelesener Beitragvon Dieter B. aus B. am Mi 8. Jan 2020, 10:48

Hallo Fertigteilchen,

vielen Dank für die Rückmeldung.
Ganz so tief wollte ich eigentlich nicht in die Materie einsteigen, da wir sonst nichts mit Brücken am Hut haben.
Gibt es nicht evtl. ein vereinfachtes Verfahren für gewalzte Träger?
Anschlussprobleme oder Knoten habe ich nicht, da die HEB 260-Trägerlage wiederum auf je einer HEB 260-Traverse im Bereich des Widerlagers aufliegen.
Ich müsste quasi "nur" nachweisen, dass der HEB 260 (1-Feldträger) mit der geringen Stützweite von 3,80 m den häufigen Lastwechseln standhält.

Viele Grüße
Benutzeravatar
Dieter B. aus B.
 
Beiträge: 172
Registriert: Fr 19. Jun 2015, 10:08
Wohnort: 27432 Bremervörde

Re: Ermüdungsnachweis kleine Stahlbrücke

Ungelesener Beitragvon Dieter B. aus B. am Mo 13. Jan 2020, 07:26

Guten Morgen, liebe Harzer-Gemeinde,

wenn man sich das Modell mal unabhängig von der Nutzung anschaut: wäre jemand in der Lage, den Ermüdungsnachweis für einen 1-Feldträger im Stahlbau zu führen?
Selbstverständlich habe ich im Schneider/WH nachgesehen, jedoch sind die Angaben dort schon eher rudimentär.
Auf der anderen Seite möchte ich aber auch keine "Diplomarbeit" aus diesem Problem machen, sondern einen kurzen und knackigen Nachweis führen.
Über eine kleine Hilfe würde ich mich sehr freuen.

Vielen Dank und beste Grüße
Benutzeravatar
Dieter B. aus B.
 
Beiträge: 172
Registriert: Fr 19. Jun 2015, 10:08
Wohnort: 27432 Bremervörde


Zurück zu Allgemeine Verständnisfragen zu statischen Aufgaben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste