PVC Kügelchen als Gleitschicht beim Pflaster

Plauderecke... alles, was sonst nirgends rein passt.

PVC Kügelchen als Gleitschicht beim Pflaster

Ungelesener Beitragvon Th. Behr am Fr 20. Jul 2018, 11:07

Hallo zusammen.

Ich war letzten Samstag bei meinem Bruder um ihm bisschen beim Pflastern zu helfen.
Die haben sich das ein sehr schönes Betonpflaster rausgesucht was wirklich qualitativ hochwertig ist.
Die Paletten waren allesamt mit PVC Folie eingewickelt. Nachdem wir die Pakete ausgepackt
und die erste Lage Pflaster runtergenommen hatten viel uns dieses wundersame weiße Granulat auf.
Ich dachte zuerst, o.k. wird Splitt sein. Doch bei genauerem Hinschauen viel mir auf das es
Plastikgranulat in Form kleiner unförmiger Kügelchen ist. Als umweltbewusster Mensch kamen da natürlich
sofort Fragen auf. Natürlich muss alles schön verpackt sein damit es keine Transportschäden gibt und auch
eine Zwischenschicht gegen Zerkratzen scheint sinnvoll. Doch muss es unbedingt Plastikgranulat sein?
Da ging mir doch glatt der Hut hoch. Meine Kollegin meinte heut zu mir das sie es nicht wundern würde wenn
bei uns in Deutschland tatsächlich der Kunde für die fachgerechte Entsorgung von derart unökologischen Verpackungen
selber verantwortlich ist. Aber halten sich die Baufirmen bei sowas an fachgerechte Entsorgung? Das Zeug kommt durch
durch Schlamperei und unsachgemäße Handhabung massenweise in die Umwelt. Jetzt bin ich schon am Überlegen ob ich
das Umweltamt auf den Hersteller loslasse. Da reden wir über Verbote von Plastiktüten und hier kommt das Zeug
bewusst in die Umwelt.

Prinzipiell könnte ich ja nun auch sagen das man dann eben das Styropor was so anfällt auch einfach verbuddelt oder breitfliegen lässt.

Hat so was schon mal jemand gesehen? Brauchen die Hersteller nicht auch eine Unbedenklichkeitserklärung für ihre Verpackungen?


MfG - Thomas Behr
Th. Behr
 
Beiträge: 385
Registriert: Do 12. Jan 2017, 12:44
Wohnort: 02699 Königswartha, OT Oppitz, Milkeler Str. 31a

Zurück zu Dies und Das

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste