Kalkulation

Plauderecke... alles, was sonst nirgends rein passt.

Kalkulation

Ungelesener Beitragvon Mirko am Di 16. Okt 2018, 14:23

Werte Kollegen,

ich hoffe der Beitrag wird gelesen, da er in der Forenübersicht ganz unten steht.
Ich rechne selber recht viel im Stahlbau und habe in letzter Zeit bemerkt, dass sich die Anfragen zur Erstellung einer Anschlussstatik häufen.
Will wohl irgendwie keiner machen, die Profile werden schnell nachgewiesen und ich bin der "Böse", wenn sich der Profilquerschnitt aus konstruktiven Gründen erhöht.
Aber damit kann ich leben.
Kalkulatorisch konnte ich das bis jetzt auch ganz gut mit einer Abschätzung der benötigten Zeit + Zuschläge kalkulieren und anbieten.
Ein aktuelles Projekt hat aber eine ermittelte Stahlmenge von 1600 to. :o .
Stunden abzuschätzen geht da glaube ich in die Hose, da ich auch der Planungsabteilung des AG´s zuarbeiten soll.
Einen Ansatz nach HOAI kann ich nicht so recht finden - es ist halt nur ein Teil der Ausführungsplanung.
Ich hab mit dem AG bis jetzt noch nie zusammengearbeitet, ich kann mich also auf ein "man wird sich schon einigen" nicht verlassen.
Biete ich zu hoch an greifen die sich an Kopf, biete ich zu niedrig an ... naja ihr wisst schon.

Ist zwar eine Sache die jeder mit sich selbst ausmachen muss, aber ich möchte nicht unbewusst Dumpingpreise machen (siehe auch das Thema vor diesem Thread)

Viele Grüße
Mirko Rohne
Mirko
 
Beiträge: 148
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 07:47
Wohnort: Leipzig

Re: Kalkulation

Ungelesener Beitragvon M. Wellmann am Di 16. Okt 2018, 14:29

Hallo Mirko,

guckst du hier: http://www.aho.de/hoai/weg1.php3

Zumindest kannst du dir ausrechnen lassen bei welchem Stundensatz du Miese machst.


Beste Grüße aus OWL
M. Wellmann
 
Beiträge: 176
Registriert: Fr 29. Jan 2016, 10:22
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Kalkulation

Ungelesener Beitragvon lorenastock am Do 27. Aug 2020, 15:49

Die Seite ist ja super, vielen Dank auch von mir.
lorenastock
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 27. Aug 2020, 15:24


Zurück zu Dies und Das

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste