Ausdruck Allgemeines Dach

Re: Ausdruck Allgemeines Dach

Ungelesener Beitragvon R. Harzer am So 1. Mai 2016, 19:22

Hallo Tim 1250,

kein Problem - Kritik soll ja durchaus sein. Sie haben auf ein Problem hingewiesen, die Kollegen werden das lösen und gut is :D

@Herr Taglang: genau, Thema sollte hiermit ausreichend "beleuchtet" worden sein ;)
Mit freundlichen Grüßen
R. Harzer
R. Harzer
 
Beiträge: 2987
Registriert: Mo 28. Jul 2008, 07:26

Re: Ausdruck Allgemeines Dach

Ungelesener Beitragvon Haevernick am Do 8. Sep 2016, 12:25

...könnte man die Querschnittsbezeichnung auch weglassen, wenn beim Ausdruck "Bemessung" abgewählt wurde?
Haevernick
 
Beiträge: 727
Registriert: Di 19. Aug 2008, 08:22

Re: Ausdruck Allgemeines Dach

Ungelesener Beitragvon U. Sommer am Do 8. Sep 2016, 12:41

...leider nicht so einfach. Beim Ausdruck wird lediglich ein Bildabdruck der Bildschirmgrafik gemacht. Die Grafik wird also erst einmal unabhängig vom Druck
entsprechend gezeichnet. Man müsste also beim Aufruf aus der Druckroutine der Zeichenroutine die Info mitgeben, ob nun Bemessung oder nicht. Aber was
ist so schlimm, wenn hier die Querschnittswerte stehen, auch wenn es ggf. nur eine Schnittkraftermittlung ist?
Mit freundlichen Grüßen,
Ulrich Sommer, Entwicklung und Support bei der Harzer-Statik-Software
Benutzeravatar
U. Sommer
 
Beiträge: 1056
Registriert: Do 18. Feb 2016, 15:25

Re: Ausdruck Allgemeines Dach

Ungelesener Beitragvon Haevernick am Do 8. Sep 2016, 13:06

Das ist gar nicht schlimm. War nur ne Frage, ob das möglich ist.
Ich nutze das Programm zur Auflagerkraftermittlung von Fertigbindern. Da wollte ich Querschnittsvorbelegungen vermeiden.
Haevernick
 
Beiträge: 727
Registriert: Di 19. Aug 2008, 08:22

Re: Ausdruck Allgemeines Dach

Ungelesener Beitragvon U. Sommer am Do 8. Sep 2016, 13:51

...ich habe das mal notiert. Wenn an dem Programm sowieso mal Arbeiten anstehen, kann man es mit umsetzen
Mit freundlichen Grüßen,
Ulrich Sommer, Entwicklung und Support bei der Harzer-Statik-Software
Benutzeravatar
U. Sommer
 
Beiträge: 1056
Registriert: Do 18. Feb 2016, 15:25

Re: Ausdruck Allgemeines Dach

Ungelesener Beitragvon GK2016 am So 5. Feb 2017, 20:35

Hallo Herr Sommer,
nochmals zu den Dachprogrammen. Bei flachen Dachneigungen wurde ja in der Grafik der Schriftzug mit den Holzquerschnitten, Sparrenabständen und der Holzgüte weggelassen. Aber auch bei steileren Dächern und nicht nur beim "Allgemeinen Dach" kommt es immer wieder vor, dass dieser Schriftzug andere wichtige Werte bzw. Lastangaben überschreibt. Deshalb wäre mein Wunsch, diese nicht unbedingt notwendige Zeile bei allen Dachprogrammen und Dachneigungen generell wegzulassen. Vielleicht genügt ja auch nur ein kleiner Patch für diejenigen Anwender, die diesen Eintrag in der Systemgrafik nicht wollen.
Mit freundlichem Gruß - GK -
GK2016
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 25. Jul 2016, 14:46

Re: Ausdruck Allgemeines Dach

Ungelesener Beitragvon Klaus Meyer am Mo 6. Feb 2017, 07:38

GK2016 hat geschrieben:Vielleicht genügt ja auch nur ein kleiner Patch für diejenigen Anwender, die diesen Eintrag in der Systemgrafik nicht wollen.


Hallo,
wie stellen Sie sich das denn vor ?

Soll Herr Harzer / Herr Sommen von nun an für jeden einzelnen Anwender ein eigenes Programm-Paket erstellen ?

ein "wenig" zu viel verlangt ... oder ???!!!

Klaus Meyer
Klaus Meyer, Greven
Klaus Meyer
 
Beiträge: 1085
Registriert: Di 5. Aug 2008, 18:33
Wohnort: Greven NRW

Re: Ausdruck Allgemeines Dach

Ungelesener Beitragvon U. Sommer am Mo 6. Feb 2017, 08:12

Guten Morgen GK,

es wäre tatsächlich rein organisatorisch nicht möglich, unterschiedliche Versionen für die Kunden zu vertreiben.
Da diese Beschriftung ein Kundenwunsch war, möchten wir das aber auch nicht einfach wieder entfernen.
Ich habe mir mal als Wunsch notiert, diese Beschriftung ggf. beim Ausdruck wahlweise auszublenden.
So könnte jeder selbst wählen, ob er das nun gedruckt haben will oder nicht.
Mit freundlichen Grüßen,
Ulrich Sommer, Entwicklung und Support bei der Harzer-Statik-Software
Benutzeravatar
U. Sommer
 
Beiträge: 1056
Registriert: Do 18. Feb 2016, 15:25

Re: Ausdruck Allgemeines Dach

Ungelesener Beitragvon GK2016 am Di 7. Feb 2017, 14:05

Sehr geehrter Herr Sommer, vielen Dank für diese Nachricht.
Der von Ihnen genannte Vorschlag (Ausblendung) ist prima.
Hiermit ist auch die vorhergehende Frage von Herrn Klaus Meyer, wie ich mir das vorstelle ? ( für jeden einzelnen Anwender ein eigenes Programm-Paket ) geklärt.
Mit freundlichem Gruß und Dank - GK -
GK2016
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 25. Jul 2016, 14:46

Re: Ausdruck Allgemeines Dach

Ungelesener Beitragvon Th. Behr am Di 7. Feb 2017, 14:45

So, da will ich jetzt auch noch schnell meinen Senf dazugeben. ;)

Meiner Meinung nach ist der Vorschlag von Herrn Taglang doch der beste. Warum denn nicht einfach unterhalb der Maßkette anordnen?
Da wäre es immer an einem freien Platz der nicht überschrieben wird. Muss ja nich sinnlos verkompliziert werden. Es sei denn, ein Häkchen geht einfacher zu setzen. :)

MfG - Thomas
Th. Behr
 
Beiträge: 398
Registriert: Do 12. Jan 2017, 12:44
Wohnort: 02699 Königswartha, OT Oppitz, Milkeler Str. 31a

VorherigeNächste

Zurück zu Dachprogramme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste