Grundbau│-Streifenfund. vs. Einzelfund.-

Grundbau│-Streifenfund. vs. Einzelfund.-

Ungelesener Beitragvon Andreas Taglang am Do 31. Mai 2018, 15:53

Hallo Herr Sommer,

wo sind die programmintern Grenzen (Geometrie) zur Berechnung und Bemessung eins Fundamentes als Einzelfundament?

Andres ausgedrückt, ab welcher Geometrie ist ein Einzelfundament als Streifenfundament nachzuweisen.

Praxis:
Es handelt sich um eine Wandscheibe, t= 25 cm, mit einer Länge von l= 1,95 m die, wie soll es anders sein, Lasten in den Baugrund führt.
Abmessung Einzelfundament, b/ l/ h= 65/ 195/ 30 cm.

Ergebnis:
Bei Betrachtung des Streifenfundamentes vs. des Einzelfundamentes, mit gleichen Abmessungen und gleicher Belastung, bekomme ich wesentlich günstigere Ergebnisse für das Einzelfundament, als für das Streifenfundament.
Beste Grüße vom Bodensee
Andreas Taglang

IBT
Ingenieurbüro für Tragwerksplanung
Sicherheits- und Gesundheitsschutz

www.ibt-taglang.com
www.facebook.com/Taglang.Ueberlingen

Fakt ist … nichts hat soviel Bestand, wie die Veränderung!
Benutzeravatar
Andreas Taglang
 
Beiträge: 967
Registriert: Mi 3. Dez 2008, 15:58
Wohnort: Überlingen/ Bodensee

Re: Grundbau│-Streifenfund. vs. Einzelfund.-

Ungelesener Beitragvon J. Wilke am Do 31. Mai 2018, 22:31

Hallo Herr Taglang,

beim Fundament mit N und Mx absolut gleiches Ergebnis. Bei der Geometrie müssen die Lasten beim Streifenfundament durch die Länge geteilt werden, 1,95 m. Da beim Streifenfundament kN/m und beim Einzelfundament kN.

Bei meinen Beipiel Einzelfundament mit den 2-fachen Lasten.

FU.jpg


FU-L.jpg
Mit freundlichen Grüßen
J. Wilke
J. Wilke
 
Beiträge: 214
Registriert: Di 28. Okt 2014, 16:05
Wohnort: Fürstenwalde

Re: Grundbau│-Streifenfund. vs. Einzelfund.-

Ungelesener Beitragvon Andreas Taglang am Sa 2. Jun 2018, 10:43

Ooh Mann :oops: … Hallo Her Wilke,

also manchmal hat man echt ein Brett, in meinem Fall wohl eher ein Kantholz vorm Kopf. :shock:

Klar … die Einzellast muss durch die Wandlänge geteilt werden, dann klappt’s auch mit der Gründung. :)

Besten Dank für Ihre Antwort.


Schönes Wochenende. 8-)
Beste Grüße vom Bodensee
Andreas Taglang

IBT
Ingenieurbüro für Tragwerksplanung
Sicherheits- und Gesundheitsschutz

www.ibt-taglang.com
www.facebook.com/Taglang.Ueberlingen

Fakt ist … nichts hat soviel Bestand, wie die Veränderung!
Benutzeravatar
Andreas Taglang
 
Beiträge: 967
Registriert: Mi 3. Dez 2008, 15:58
Wohnort: Überlingen/ Bodensee


Zurück zu Grundbau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste