Skip to main content

 

aktuelle Version: 24/02.1


Version 24/02.1 (kostenpflichtiges Update)

  • Neues Programm: Ermittlung von Lasteinzugsflächen bei Stahlbetondecken mit Animation zur Nachvollziehbarkeit (Stahlbeton). Zusätzlich im smartCADIng mit grafischer Ein-/ Ausgabe und Schnittstelle.
  • Neues Programm: Auflagertaschen. (Nachweis Decken-Abfangträger als deckengl. UZ, Auflagerbalken als Kragträger oder Konsole und Pressung Mauerwerk). Inkl. Schnittstelle zur passenden CAD-Variantenkonstruktion.
  • Neues Programm: Teilflächenbelastung - Stahlbeton (mit Spaltzugnachweis).
  • Neues Programm: Brandschutz Stahlbeton - Platte.
  • Neues Programm: Brandschutz Stahlbeton - Balken.
  • Neues Programm: Holzliste. Inkl. automatischer Übernahme der Ergebnisse jeder einzelnen stat. Position eines Projektes in einer Datenbank.
  • Neue Variantenkonstruktion: Mehrfeldträger (bis 4 Felder + Kragarme) aus Stahlbeton, Bewehrungsplan.
  • Neue Variantenkonstruktion: Auflagertaschen. Zeichnerische Lösung zum passenden, neuen Programm. Inkl. Schnittstelle aus dem statischen Nachweis.
  • Neues Programm: Für die Datensicherung und den Rechnerumzug: Es werden alle Einstellungen, eigenen Datenbanken und auch Projekte auf dem Rechner gefunden und in eine Datei gepackt. Diese kann dann am neuen / anderen Rechner einfach entpackt / extrahiert werden.
  • Lastausbreitung in Wänden:
    • Nun Definition von Wandabschnitten möglich. Wandabschnitte können Geschosse und auch Decken sein. Dadurch kann die komplette Ausbreitung über mehrere Geschosse einschließlich Zwischendecken berechnet werden.
    • Grafische Darstellung aller Wandabschnitte in einer Ansicht.
    • Staffelung (unterschiedliche Breiten) von Wandabschnitten möglich.
    • Optimierung bei der Verschmelzung von Lasten im Wandkopf.
  • Zuganker Holzrahmenbau und Holztafelbau-Wand: Anpassung der bestehenden HTT-Anker gem. Zulassung und Erweiterung um die besonders leistungsstarken HTT22E und HTT31.
  • Brettschichtholzbinder:
    • Schnittstelle der Geometrie mit Bemaßung zum smartCADIng (Import *.d15 im smartCADIng). Zusätzlich werden im Export das Volumen und die Oberfläche mit ausgegeben.
    • Ergänzung des Ausdrucks um das Volumen und die Oberfläche."
  • Stahlbetonträger: Optimierung der Zug- und Querkraftdeckungslinie durch exakte Positionierung über Scrollbalken.
  • Holzbau Allgemein: Nun Gamma-M in allen Modulen beliebig veränderbar (Standardwert 1,3 ist nicht in allen Ländern anzuwenden).
  • Holzträger-Plus: Nun direkte und übersichtliche Darstellung der einzelnen Bemessungsergebnisse.
  • Anschluss Holz - Winkelverbinder: Darstellung des Nagelbildes bei Teilausnagelung zusätzlich zur veralteten (ETA) Angabe der Lochnummern.
  • Flächenkennwerte:
    • Nun auch Eingabe in [mm] möglich.
    • Optimierung der Anzeige, Ein- und Ausgabe.
  • Auflagerpolster: Nun Nachweis auch ohne Verstärkung, unter Angabe der Ausnutzung des Mauerwerks möglich.
  • Durchlaufsparren: Bei den Ausbaulasten können nun die Felder (ab 2. Feld) und die Kragarme jeweils unterschiedlich eingegeben werden.
  • Biegesteifer Stoß - Holz: Anpassung der Randabstände bei Laschenstößen mit Stahlteilen.
  • Beim Start des smartCADIng wird geprüft, ob eine Version >= ThouVis 12 installiert ist, damit diese dann inkl. aller ING-Funktionen des smartCADIng gestartet wird.
  • Lasteinleitung Stahl: Anpassung Ermittlung b,eff lt. versch. Fachliteratur, nun sichere Seite.
  • Verschiedene Programme: Bugfixfing
  • Verschiedene Programme: Optimierung der Druck-Ausgabe.
  • Wind-Schneelastermittlung: Aktualisierung der Datenbank.