Projektexplorer - Problem beim Öffnen der Dateien

Re: Projektexplorer - Problem beim Öffnen der Dateien

Ungelesener Beitragvon Th. Dobner am Di 11. Mai 2021, 12:10

ah, dann haben Sie aber auch unseren Rat (hier: http://www.harzerstatik.de/index.php/se ... tanfrage-2) nicht befolgt. Die Pfade C:\Programme... oder C:\program files... machen nämlich genau die Probleme, weswegen wir aktuell das ganze Theater haben. ;)
viele Grüße, Thomas Dobner
Th. Dobner
Administrator
 
Beiträge: 1796
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 08:33
Wohnort: Dietzhölztal

Re: Projektexplorer - Problem beim Öffnen der Dateien

Ungelesener Beitragvon DanielRosenberger am Di 11. Mai 2021, 12:43

Habe ich wohl überlesen. Selbst nach Ihrem Hinweis und nochmaligem durchlesen habe ich ein paar Minuten gebraucht, der Teufel steckt nunmal im Detail :D

Auch wenn das Programm jetzt läuft, sollte ich die Neuinstallation noch einmal vornehmen im Hinblick auf eventuell zukünftige Probleme damit?
DanielRosenberger
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo 10. Mai 2021, 12:57

Re: Projektexplorer - Problem beim Öffnen der Dateien

Ungelesener Beitragvon Th. Dobner am Di 11. Mai 2021, 13:01

Also, wenn alles Problemlos läuft, muss auch nicht neu installiert werden. Da sich in diesem Zuge aber bei fast jedem irgendwann ein Problem einschleicht, haben wir bereits vor etwa 1,5 Jahren umgedacht. Wer also seit dem die Software neu auf dem Rechner installieren möchte, bekommt immer den Pfad C:\Harzer-Statik vorgeschlagen. Dann gibt es einfach keine Probleme mit der gesamten Benutzersteuerung. Alle älteren Installationen sind ja auch C:\Programme... (und dann auch die späteren Updates..) und da schlägt Microsoft irgendwann unweigerlich zu. Microsoft möchte dass dort nur Software installiert ist und Benutzer hier nichts verändern. Nun ist unsere Software aber nun mal so konzipiert, dass hier Änderungen vom Programm auch vorgenommen werden müssen (dat-Dateien). Das geht MS irgendwann gegen den Strich und dann wird in den AppData-Bereich ausgelagert. Eigentlich keine schlechte Idee, hier die Software vorm Anwender schützen zu wollen, ... aber ...
viele Grüße, Thomas Dobner
Th. Dobner
Administrator
 
Beiträge: 1796
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 08:33
Wohnort: Dietzhölztal

Re: Projektexplorer - Problem beim Öffnen der Dateien

Ungelesener Beitragvon F.Fahlbusch am Di 18. Mai 2021, 06:56

Hallo Herr Dobner,

wenn ich bei einem Projekt über dem Explorer die Positionen öffnen möchte erscheint das Bild.(siehe Anhang) Das ist aber nur bei dem einen Projekt.
Wenn ich das Programm als Administrator öffne ändert sich nicht, sondern dann habe ich keinen Zugriff mehr auf alle Projekte.

Auch wenn ich in diesem Projekt eine neue Position anlege ändert sich nicht.

Ich speichere meine Projekte nicht unter einem Ordner ab, sondern jeweils den Projekt zugeordneten Statik Ordner. Unsere ges. Projekte werden auf dem Sever gespeichert wobei das Programm auf meinem Rechner abgespeichert ist.

Mit freundlichem Gruß

Frank Fahlbusch
Dateianhänge
H.JPG
F.Fahlbusch
 
Beiträge: 110
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 12:28

Re: Projektexplorer - Problem beim Öffnen der Dateien

Ungelesener Beitragvon Th. Dobner am Di 18. Mai 2021, 07:56

Hallo Herr Fahlbusch,

laden Sie den Download, den Sie von uns bekommen haben bitte erneut herunter. Wir haben hier bereits einige Dinge aktualisiert. Installieren Sie dann bitte noch einmal damit drüber.
Ist das Problem damit bereits behoben?
viele Grüße, Thomas Dobner
Th. Dobner
Administrator
 
Beiträge: 1796
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 08:33
Wohnort: Dietzhölztal

Re: Projektexplorer - Problem beim Öffnen der Dateien

Ungelesener Beitragvon DanielRosenberger am Mi 19. Mai 2021, 11:35

Hallo Herr Dobner,

nachdem zwar mein Problem mit dem Projekt-Explorer behoben war und ich Positionen nun wieder korrekt abspeichern konnte, hat sich heute ein neues Problem ergeben: Beim generieren des Inhaltsverzeichnisses im PDF-Editor wurden keine Positionsbezeichnungen unter der Spalte "Pos." angezeigt, sondern diese war in der Bemerkung mit dabei. Speicherpfad, Positionsnummer und Bemerkung sind in den Projektdaten korrekt, das habe ich gleich anfangs überprüft. Ich habe die Dateien auch in anderen Verzeichnissen abgespeichert, nichts hat zum gewünschten Ergebnis geführt. Daraufhin habe ich mich dazu entschlossen, das ganze Programm nun doch noch einmal neu zu installieren und zwar wie empfohlen direkt in C/Harzer-Statik. Beim kopieren der .dat-Dateien ist mir aufgefallen, dass ich scheinbar durch die vielen Versuche und Neuinstallationen versehentlich mehrere "Harzer-Statik"-Ordner ineinander installiert habe und auch in den ausgelagerten Dateien nun mehrmals diese Ordner vorkommen. Jetzt weiß ich natürlich nicht mehr, welche .dat-Dateien ich kopieren und ins aktuelle Verzeichnis ablegen muss (oder einfach alle?). Hilft da auch, wenn ich das Programm und alles zugehörige komplett deinstalliere und neu installiere? Ich glaube nämlich, ich habe damit nun ein ziemliches Chaos angerichtet.

MfG

Daniel Rosenberger
DanielRosenberger
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo 10. Mai 2021, 12:57

Re: Projektexplorer - Problem beim Öffnen der Dateien

Ungelesener Beitragvon Th. Dobner am Mi 19. Mai 2021, 13:12

Hallo Herr Rosenberger,

das Problem mit dem Inhaltsverzeichnis wurde hier bereits behandelt:
viewtopic.php?f=3&t=4468&p=20671#p20671
Es tritt tatsächlich dann auf, wenn "von Hand" irgendwas kopiert und/oder verschoben oder umbenannt wurde. Wenn Sie "sauber" nach Anleitung arbeiten und einzelne Positionen innerhalb des Projekt-Explorers kopieren, gibt's da keine Probleme.

Eigentlich machen Sie beim Umzug auch nichts falsch, wenn Sie alle DAT-Dateien aus der alten Installation mit rüber kopieren. So können Sie auch sicher sein, dass z. B. eigene Materialien oder Profile mit dabei sind.
viele Grüße, Thomas Dobner
Th. Dobner
Administrator
 
Beiträge: 1796
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 08:33
Wohnort: Dietzhölztal

Re: Projektexplorer - Problem beim Öffnen der Dateien

Ungelesener Beitragvon DanielRosenberger am Do 20. Mai 2021, 14:00

Hallo Herr Dobner,

danke, diesen Thread hatte ich aber bereits gefunden. Ich habe heute ein kleineres Projekt bearbeitet und penibel darauf geachtet, dass ich alles entsprechend des sehr detaillierten Tutorials mache. Das heißt, komplett neues Projekt und Verzeichnis im Projekt-Explorer angelegt, jede Position mit Positionsnummer und Bemerkung versehen, im richtigen Verzeichnis abgespeichert und anschließend sofort über Harzer-PDF gedruckt. Auch Arbeitsweise ist im Explorer von Anfang an auf "neue Arbeitsweise" eingestellt. Die PDFs werden alle korrekt in einem automatisch erstellten "PDF-Ausdrucke" Ordner gespeichert mit der korrekten Bezeichnung "Positionsnummer"-"Name der Position" und lassen sich ebenso wie externe Excel- und Word-Dateien im Projekt-Explorer als PDF in der Vorschau anzeigen. Harzer-Positionen und PDFs wurden nicht verschoben oder kopiert. In der Statik-Zusammenstellung werde ich auch nur bei extern hinzugefügten Positionen nach der Vergabe einer Positionsnummer gefragt. Dennoch sieht mein generiertes Inhaltsverzeichnis so aus:

Bild

Die Positionsdateien der einzelnen Position sehen im Speicherverzeichnis so aus:

Bild

Die automatisch generierten PDF-Ausdrucke:

Bild

Der Ordner "PDF in Statik einfügen" ist ein von mir erstellter Ordner mit PDFs, die zusätzlich noch zwischendurch mit eingefügt werden sollen.

Außerdem wird die Fußzeile nicht korrekt angezeigt. Der angegebene Projektname wird nicht vollständig angezeigt und die Positionsnummern stimmen ebenso wie im Inhaltsverzeichnis nicht mit den eigentlichen Projektdaten überein.

Ich bin mittlerweile fast am verzweifeln. :-o

MfG

Daniel Rosenberger
DanielRosenberger
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo 10. Mai 2021, 12:57

Re: Projektexplorer - Problem beim Öffnen der Dateien

Ungelesener Beitragvon Th. Dobner am Do 20. Mai 2021, 15:05

Das lässt sich alleine hier über's Forum so nicht klären. Bitte schicken Sie uns einmal den gesamten Order gezippt per Mail. Bitte mit Angabe des Namens des Projektordners und der Projektbezeichnung. Wir schauen uns das dann mal genauer an. Das Problem ist ziemlich sicher, dass die Projektbezeichnung der Positionen nicht übereinstimmen. Nur warum das bei Ihrem Projekt so ist, müssen wir uns ansehen.
viele Grüße, Thomas Dobner
Th. Dobner
Administrator
 
Beiträge: 1796
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 08:33
Wohnort: Dietzhölztal

Re: Projektexplorer - Problem beim Öffnen der Dateien

Ungelesener Beitragvon Th. Dobner am Fr 21. Mai 2021, 12:50

Hallo Herr Rosenberger,

das Projekt ist angekommen und ich konnte mir bereits alles einmal genauer ansehen. Der Projekt-Explorer hat derzeit noch Probleme mit dem Komma in der Projektbezeichnung. Das müssen wir natürlich noch irgendwie hinbekommen. Entweder muss es erkannt oder bei der Vergabe der Bezeichnung unterbunden werden. Der aktuell einzige Weg, das in Ordnung zu bringen wäre, die Umbenennung des Projektes und dann die einzelnen Eingabedateien einmal öffnen, unter dem aktuellen Projekt zu speichern und zu drucken. Nur dann können die Positionen korrekt zugeordnet werden.

Die Excel- und Worddateien werden dann mit der nächsten Korrektur auch noch einmal eine Zuordnung einer Positionsnummer bekommen. Das geht aktuell wohl auch noch (oder wieder...) nicht.
viele Grüße, Thomas Dobner
Th. Dobner
Administrator
 
Beiträge: 1796
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 08:33
Wohnort: Dietzhölztal

VorherigeNächste

Zurück zu Verwaltung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste