Auflagerflächen Programm Holzträger

Sie haben eine Idee, wie die Software noch besser werden kann.

Auflagerflächen Programm Holzträger

Ungelesener Beitragvon Volkmann-Planung am Di 24. Mär 2020, 14:37

Hallo Herr Dobner, liebe Kollegen,

ich möchte anregen, im Programm "Holzträger" eine Erweiterung bezüglich der Anzahl von Auflagerflächen einzubauen.

Im Holztafelbau werden oft mehrere Holzträger übereinander eingebaut.

Bei der Eingabe von mehreren Trägern addieren sich sich die Auflagerflächen beim Nachweis auf. Das führt dann dazu, das sich die wirkliche Auflagerfläche bei übereinanderliegenden Querschnitten entsprechend vervielfacht und eine Korrektur, z.B. durch die Eingabe von halbierten oder gedrittelten Flächen nötig ist.
Eventuell ist es eine Möglichkeit, die Anzahl der Flächen einzugeben zu können oder eine Abfrage, ob die Träger neben- oder übereinander liegen.

LG Jens Volkmann
Volkmann-Planung
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 11. Feb 2016, 21:51

Re: Auflagerflächen Programm Holzträger

Ungelesener Beitragvon Andreas Taglang am Di 24. Mär 2020, 16:51

Hallo Herr Volkmann,
auf den Verdacht hin, dass ich jetzt etwas blöd dastehe, aber ich kann mir zu Ihrem Anliegen, wenig darunter vorstellen. Eine Skizze wäre vielleicht ganz hilfreich. :-o
Beste Grüße vom Bodensee
Andreas Taglang

IBT
Ingenieurbüro für Tragwerksplanung
Sicherheits- und Gesundheitsschutz

www.ibt-taglang.com
www.facebook.com/Taglang.Ueberlingen

Fakt ist … nichts hat soviel Bestand, wie die Veränderung!
Benutzeravatar
Andreas Taglang
 
Beiträge: 967
Registriert: Mi 3. Dez 2008, 15:58
Wohnort: Überlingen/ Bodensee

Re: Auflagerflächen Programm Holzträger

Ungelesener Beitragvon Th. Dobner am Mi 25. Mär 2020, 08:12

auch habe nicht ganz verstanden, was Sie meinen. Hätten Sie eine Skizze?
viele Grüße, Thomas Dobner
Benutzeravatar
Th. Dobner
Administrator
 
Beiträge: 1552
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 09:33
Wohnort: Dietzhölztal

Re: Auflagerflächen Programm Holzträger

Ungelesener Beitragvon Andreas Taglang am Mi 25. Mär 2020, 09:11

Guten Morgen Herr Dobner,
Th. Dobner hat geschrieben:auch habe nicht ganz verstanden, was Sie meinen. Hätten Sie eine Skizze?

Jetzt bin ich aber sehr erleichtert, dass ich nicht der Einzige bin … :D :D
Beste Grüße vom Bodensee
Andreas Taglang

IBT
Ingenieurbüro für Tragwerksplanung
Sicherheits- und Gesundheitsschutz

www.ibt-taglang.com
www.facebook.com/Taglang.Ueberlingen

Fakt ist … nichts hat soviel Bestand, wie die Veränderung!
Benutzeravatar
Andreas Taglang
 
Beiträge: 967
Registriert: Mi 3. Dez 2008, 15:58
Wohnort: Überlingen/ Bodensee

Re: Auflagerflächen Programm Holzträger

Ungelesener Beitragvon J. Wilke am Mi 25. Mär 2020, 09:21

Hallo,

ich denke Herr Volkmann meint einen Querschnitt aus mehreren Trägern nebeneinander. Es kann aber nur die Breite eines Balkens eingeben werden. Hier sollte die Begenzung auf B x Anzahl sein.
Mit freundlichen Grüßen
J. Wilke
J. Wilke
 
Beiträge: 214
Registriert: Di 28. Okt 2014, 16:05
Wohnort: Fürstenwalde

Re: Auflagerflächen Programm Holzträger

Ungelesener Beitragvon J. Wilke am Mi 25. Mär 2020, 09:29

gerade gesehen :oops: , bei der Pressung wird die Gesamtbreite richtig erfasst.
Mit freundlichen Grüßen
J. Wilke
J. Wilke
 
Beiträge: 214
Registriert: Di 28. Okt 2014, 16:05
Wohnort: Fürstenwalde

Re: Auflagerflächen Programm Holzträger

Ungelesener Beitragvon Volkmann-Planung am Mi 25. Mär 2020, 09:54

Guten Morgen,

sorry das meine Beschreibung wohl unverständlich war.
Beigefügt eine Skizze.
Es geht mir um den Nachweis der Auflagerpressung bei übereinanderliegenden Querschnitten.
Hier wird meiner Einschätzung nach die eingegebene Fläche mit der Anzahl der Querschnitte multipliziert.
Bei nebeneinanderliegenden Bauteilen natürlich richtig.

LG Jens Volkmann
Dateianhänge
Skizze Auflager.png
Skizze Auflager.png (12.49 KiB) 3019-mal betrachtet
Volkmann-Planung
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 11. Feb 2016, 21:51

Re: Auflagerflächen Programm Holzträger

Ungelesener Beitragvon J. Wilke am Mi 25. Mär 2020, 10:28

Hallo,

einfach Gesamtquerschnitt rechnen. Eventuelle Verbindung zwischen den Lagen dann mit Verbundquerschnitt.
Mit freundlichen Grüßen
J. Wilke
J. Wilke
 
Beiträge: 214
Registriert: Di 28. Okt 2014, 16:05
Wohnort: Fürstenwalde

Re: Auflagerflächen Programm Holzträger

Ungelesener Beitragvon Andreas Taglang am Mi 25. Mär 2020, 10:30

Hallo Herr Volkmann,

also der obere Querschnitt erfährt keine Querpressung … die gedrückte Faser liegt direkt über dem Stiel 6/16 … das ist die maßgebende Auflagerfläche, welche nachzuweisen ist, ggf. mit ü1 (30 mm).
Beste Grüße vom Bodensee
Andreas Taglang

IBT
Ingenieurbüro für Tragwerksplanung
Sicherheits- und Gesundheitsschutz

www.ibt-taglang.com
www.facebook.com/Taglang.Ueberlingen

Fakt ist … nichts hat soviel Bestand, wie die Veränderung!
Benutzeravatar
Andreas Taglang
 
Beiträge: 967
Registriert: Mi 3. Dez 2008, 15:58
Wohnort: Überlingen/ Bodensee

Re: Auflagerflächen Programm Holzträger

Ungelesener Beitragvon Th. Dobner am Mi 25. Mär 2020, 10:37

... ah, ich denke da können wir aber auch was machen. ;)
viele Grüße, Thomas Dobner
Benutzeravatar
Th. Dobner
Administrator
 
Beiträge: 1552
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 09:33
Wohnort: Dietzhölztal

Nächste

Zurück zu Anregungen und Verbesserungsvorschläge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste