FE-Programm Fehlermeldung bei Berechnung

FE-Programm Fehlermeldung bei Berechnung

Ungelesener Beitragvon Th. Dobner am Di 6. Feb 2018, 15:44

Guten Tag,

seit der Version 18/02.1 kann es im FE-Programm bei der Berechnung zu folgender Fehlermeldung kommen:
FE-Hinweis-18-02.png
FE-Hinweis-18-02.png (1.46 KiB) 1974-mal betrachtet


Nach dem Klick auf 'OK' läuft die Berechnung weiter, führt jedoch zu unsinnigen Ergebnissen.

Wir vermuten, dass hier Ihr Virenscanner zuschlägt und die neue Datei 'GLSystemDLL.dll' blockiert. Die Datei liegt (normalerweise) im Verzeichnis der Harzer-Statik und ist für die wesentliche Beschleunigung der Berechnung zuständig. Nun scheint es aber so, dass in diesen besonderen Fällen diese Datei zwar vorhanden, aber doch irgendwie blockiert/übergangen wird.

Sollte das bei Ihnen der Fall sein, überprüfen Sie bitte zunächst Ihren Virenscanner.

Für den Fall, dass Sie das Problem nicht lösen können, habe ich eine Version 18/02 zusammengestellt, in der alle aktuellen Programme des neuesten Standes enthalten sind, bis auf das FE-Programm. Dieses ist dann quasi noch aus dem Stand davor (17/12). Ich kann dann gerne einen Download zur Verfügung stellen.

Sollte jemand das Problem lösen können, wären wir natürlich für Infos sehr dankbar!
Dateianhänge
GLSystemDLL.zip
Diese ZIP-Datei in Ihrem Harzer-Verzeichnis entpacken.
(10.65 KiB) 100-mal heruntergeladen
viele Grüße, Thomas Dobner
Benutzeravatar
Th. Dobner
Administrator
 
Beiträge: 1282
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 09:33
Wohnort: Dietzhölztal

Re: FE-Programm Fehlermeldung bei Berechnung

Ungelesener Beitragvon Scheidler am So 11. Feb 2018, 12:54

Hallo Herr Dobner,

ich habe einmal das FEM-Programm auf 2 verschiedenen Rechnern laufen lassen,
einmal unter Windows 8.1 und einmal unter Windows 10.
Die Fehlermeldung ...Gesamtmatrix Systemfehler... erschien auf beiden Rechnern.
Den Virenschutz hatte ich zuvor deinstalliert und auch den Windows-Defender ausgeschaltet.
Vielleicht hilft Ihnen dieser Hinweis bei der Fehlereingrenzung weiter.
Herzliche Grüße
D.Scheidler
Scheidler
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 8. Nov 2017, 21:40

Re: FE-Programm Fehlermeldung bei Berechnung

Ungelesener Beitragvon U. Sommer am So 11. Feb 2018, 18:33

Hallo Herr Scheidler,

danke für die Infos. Wir haben jetzt mal die Installationsdatei so verändert, dass die DLL auch in der Registry eingetragen wird.
Gff. können wir das Problem damit beheben.
Mit freundlichen Grüßen,
Ulrich Sommer, Entwicklung und Support bei der Harzer-Statik-Software
Benutzeravatar
U. Sommer
 
Beiträge: 1056
Registriert: Do 18. Feb 2016, 15:25

Re: FE-Programm Fehlermeldung bei Berechnung

Ungelesener Beitragvon Klaus Meyer am Di 13. Feb 2018, 08:20

U. Sommer hat geschrieben:Wir haben jetzt mal die Installationsdatei so verändert, dass die DLL auch in der Registry eingetragen wird.
Gff. können wir das Problem damit beheben.


Hallo Herr Sommer, hallo Herr Dobner,

ich warte noch auf mein Harzer-Update durch die EDV-Abteilung .

Ist das Problem nun durch die obige Programmänderung damit behoben?
Gib es Rückmeldungen durch andere Anwender?
... oder muß ich mit Problemen rechnen, wenn mir die EDV das Update auf meinem PC einrichtet?

Gruß

Klaus Meyer
Klaus Meyer, Greven
Klaus Meyer
 
Beiträge: 1039
Registriert: Di 5. Aug 2008, 18:33
Wohnort: Greven NRW

Re: FE-Programm Fehlermeldung bei Berechnung

Ungelesener Beitragvon Th. Dobner am Di 13. Feb 2018, 08:33

Guten Morgen Herr Meyer,

es handelt sich ja wohl offensichtlich nun doch nicht um ein Problem mit Virenscannern. Das wurde uns auch anderweitig bestätigt. Wir halten es nun so, dass wir derzeit beide Versionen mit auf die CD brennen: Die Alte vom Dezember und die vom Januar. Standardmäßig wird die alte Version, die keine Probleme machte gestartet. Wer in den Genuss der beschleunigten Berechnung kommen will, muss die Datei 's15.exe' in 's15-1.exe' umbenennen und die Datei 's15-2.exe' in 's15.exe'. Sollte dann das oben geschilderte Problem auftreten, einfach wieder alles Rückgängig machen. Wir bleiben natürlich dran an der Sache.
viele Grüße, Thomas Dobner
Benutzeravatar
Th. Dobner
Administrator
 
Beiträge: 1282
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 09:33
Wohnort: Dietzhölztal

Re: FE-Programm Fehlermeldung bei Berechnung

Ungelesener Beitragvon Klaus Meyer am Di 13. Feb 2018, 08:51

Hallo Herr Dobner,

recht herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung.

Dann werde ich es mal abwarten.
Hier im Büro haben wir den OfficeScanAgent. Der hat bislang in keiner Anwendung Probleme gemacht.
Zu Hause habe ich AviraPro ... habe aber auch bei dem keine Probleme gehabt.

Wenn mir die EDV das Programm einrichtet werde ich berichten.
Sollte ich die EDV über die unterschiedlichen Versionen berichten?
Ich würde hier im Büro doch gerne die "schnelle" Version benutzen.


Klaus Meyer
Klaus Meyer, Greven
Klaus Meyer
 
Beiträge: 1039
Registriert: Di 5. Aug 2008, 18:33
Wohnort: Greven NRW

Re: FE-Programm Fehlermeldung bei Berechnung

Ungelesener Beitragvon Th. Dobner am Di 13. Feb 2018, 08:55

Klaus Meyer hat geschrieben:... Sollte ich die EDV über die unterschiedlichen Versionen berichten?
Klaus Meyer


würde ich machen, wenn Sie selbst keinen Zugriff für diese Anpassung haben. Es bleibt so jedem selbst überlassen. Grundzustand ist die stabile Version.
viele Grüße, Thomas Dobner
Benutzeravatar
Th. Dobner
Administrator
 
Beiträge: 1282
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 09:33
Wohnort: Dietzhölztal

Re: FE-Programm Fehlermeldung bei Berechnung

Ungelesener Beitragvon Klaus Meyer am Di 13. Feb 2018, 09:09

jo, danke.

werde ich dann so machen.
Zugriffsrechte sind bei den Anwendern hier sehr eingeschränkt.

Einen wunderschönen Tag noch

Klaus Meyer
Klaus Meyer, Greven
Klaus Meyer
 
Beiträge: 1039
Registriert: Di 5. Aug 2008, 18:33
Wohnort: Greven NRW

Re: FE-Programm Fehlermeldung bei Berechnung

Ungelesener Beitragvon Klaus Meyer am Mi 21. Feb 2018, 08:09

Hallo und guten Morgen Herr Dobner,

gestern wurde bei mit durch unsere EDV die Update-Version eingerichtet.

Auch bei mir wird die Fehlermeldung "Modul GetGesamtmatrix Systemfehler" ausgegeben mit der "Neuen" FEM-Version (10.0.0.97)

Habe anschließend wirder auf die "Alte" FEM-Version umgeschaltet (Vers. 10.0.0.92)
Wrde die Fehlermeldung mal unsere EDV mitteilen. ggf. haben die eine Lösung.


Alles sonst: Tolles Update.... vor allem das Mauerwerksprogramm Plus.
Auf solch ein Programm habe ich schon lange gewartet.


Klaus Meyer
Klaus Meyer, Greven
Klaus Meyer
 
Beiträge: 1039
Registriert: Di 5. Aug 2008, 18:33
Wohnort: Greven NRW

Re: FE-Programm Fehlermeldung bei Berechnung

Ungelesener Beitragvon Th. Dobner am Mi 21. Feb 2018, 09:07

Guten Morgen Herr Meyer,

vielen Dank für die Rückmeldung! Wir haben derzeit noch keine Lösung, arbeiten aber daran.
viele Grüße, Thomas Dobner
Benutzeravatar
Th. Dobner
Administrator
 
Beiträge: 1282
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 09:33
Wohnort: Dietzhölztal

Nächste

Zurück zu Stahlbetonbau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste