Geländer Stahl

Geländer Stahl

Ungelesener Beitragvon Bennat am Mo 2. Nov 2020, 14:08

Hallo,
das Geländer-Programm ist eine gute Idee, leider kann ich jedoch mein Standard-Geländer im Balkonbau mit Pfosten QR40x3,0 kalt damit nicht nachweisen.
Folgende Fragen / Anregungen dazu:
1.) warum sind nur warm gefertigte Quadratrohre wählbar?
2.) warum beginnen die wählbaren Wandstärken erst bei 4mm aufwärts?
3.) warum ist keine plastische Bemessung möglich?
4.) Die Überlagerung von Wind- und Holmlasten ist nur bei Fluchtwegen erforderlich. Hier sollte eine Wahlmöglichkeit bestehen.

Viele Grüße,
Bernd.
Bennat
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 20. Jun 2016, 09:53

Re: Geländer Stahl

Ungelesener Beitragvon Th. Dobner am Mo 2. Nov 2020, 15:07

Hallo Bennat,

das Programm ist in der Tat ein einfaches Tool mit begrenzten Möglichkeiten. Wir haben uns teilweise aber auch bewusst für einige Grenzen entschieden, damit die Annwender keine langen Diskussionen mit versch. Prüfern haben. Wie in anderen Bereichen unserer Software also auch eher konservativ. Trotzdem gebe ich natürlich Ihre Anregungen gerne weiter.
viele Grüße, Thomas Dobner
Th. Dobner
Administrator
 
Beiträge: 1697
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 08:33
Wohnort: Dietzhölztal


Zurück zu Stahlbau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste