Skip to main content

Beschreibung des Moduls

CAD - Variante - Stahlbeton - Treppenaustritt

Variantenkonstruktionen dienen der automatisierten Erstellung von Detailzeichnungen. Meist passend auf DIN-A4 können sie die Genehmigungsstatik ergänzen oder als Teil der Ausführungsplanung z. B. mit smartCADIng weiterbearbeitet werden. Dies ist über copy/paste mit der Zwischenablage möglich.

Die Variante Stahlbeton - Treppenaustritt erstellt Zeichnungen von Stahlbetontreppen, hier der Bereich des Austritts. Es werden zwei verschiedenen Ausführungstypen angeboten. Die Ausgabe besteht aus dem Schal- und Bewehrungsplan mit Stahlliste der Anschlusseisen.


2 Treppenantritt CADAllgemeine Geometrieangaben:

Bei den allgemeinen Eingaben zur Treppe werden neben dem Steigungsverhältnis auch der Bodenbelage und die Tritt- und Setztstufen angegeben. Dadurch kann das Programm die Maße der einzelnen Stufen automatisch ermitteln und die Bewehrung korrekt platzieren. Diese Angaben sind in jedem Anschlusstyp gleich.

Informativ werden auch die Neigung der Laufplatte und das Schrittmaß der Treppe am Monitor mit angegeben.

 


Ausführungstypen:

Das Programm bietet zwei übliche Ausführungstypen an. Je nach Typ sind zusätzliche, unterschiedliche Angaben in Geometrie und Bewehrung zu machen:

1 Treppenaustritt CAD


3 Treppenaustritt CAD

Kontrollgrafik:

unmittelbar neben der Systemeingabe und Wahl der Bewehrung etc. befindet sich die Kontrollgrafik, die permanent Aktualisierungen aufnimmt und darstellt. Sie enthält nicht alle Angaben, die letztlich im Ausdruck ausgegeben werden.

Um eine endgültige Überprüfung der Zeichnung vorzunehmen, muss der Druck-Button geklickt werden. Hier wird dann eine Druckvorschau generiert, welche die endgültige Zeichnung zeigt. Über >Abbrechen< können dann wieder Anpassungen vorgenommen werden oder die Zeichnung kann in eine PDF-Datei gedruckt werden. Über die Zwischenablage kann auch direkt eine Weiterbearbeitung mit smartCADIng erfolgen.


Positionsnummerierung:

Geo 9 varCAD Stb QuerschnittBei der Ausgabe wird ein Bewehrungsauszug angezeigt. Die Eisen werden hier Positionsbezeichnungen in fortlaufender Nummerierung bekommen. Der Wert der ersten Position (Start-Position) ist hier jeweils anzugeben.

Bei der Anzahl wird angegeben, wie oft das Bauteil auszuführen ist.


Ausgabeoptionen:

Für die Darstellung der Zeichnung können verschiedenste Einstellungen vorgenommen werden. Linienstärken, Beschriftungen etc. werden automatisch gespeichert und so als Standardeinstellung für weitere Zeichnungen verwendet.

Geo 5 varCAD Stb Querschnitt


 

mini SS1 Treppenaustritt CAD

Platzhalter fuer Screenshots

Platzhalter fuer Screenshots

Weitere Screenshots: Bild klicken.

Beispielausdrucke versch Variantenkonstruktionen

Das Programm
2D CAD Variantenkonstruktion - Stahlbeton - Treppenaustritt
wird regelmäßig weiterentwickelt. Folgende Tabelle zeigt den aktuellen Entwicklungsstand:

23/02.1

Das Programm wurde neu entwickelt und in das Gesamtpaket integriert.

Änderungen / Erweiterungen vor 2010 werden hier nicht aufgelistet. Für Informationen über Versionen 09/11.1 und älter klicken Sie bitte hier.

 

 

© 2002 - 2023 Copyright
Harzer-Statik-Software - Alle Rechte vorbehalten  

Impressum

 

Logo 3

 

 (C) by Harzer-Statik-Software